Zum Inhalt springen

Gasthof Zur Hammerschmiede

Fam. Schneider


2095 Drosendorf-Altstadt 34,
Tel: 02915 / 23 34  Fax: 02915 / 23 34-4

Wir über uns

Wir sind noch ein richtiger Familienbetrieb!

Wir sind Wirt & Bauer. Die Produkte aus unserer Landwirtschaft und unserem Garten verarbeiten und veredeln wir im Wirtshaus. Der Bezug zur Region ist uns wichtig. Der Großteil unserer Rohstoffe kommt von Produzenten in der Umgebung.

Es ist uns ein Anliegen unseren Gästen die herrliche und einzigartige Natur sowie die Stille im Thayatal und das umfangreiches kulturelle Angebot nahe zu bringen.

Ludwig Schneider - der Wirt

Schank.JPG

Er hat die Hotelfachschule im Wifi St. Pölten absolviert und war in den Küchen renommierter Häuser wie Berghotel Tulbingerkogel, Hotel Ananas in Wien, Dungl-Biotrainingszentrum Gars und Hotel Alter Schüttkasten in Geras tätig. Seit 2001 arbeitet er ganz im elterlichen Betrieb mit und 2011 hat er ihn übernommen. Er ist in der Küche und im Service tätig. Wegen seines handwerklichen Talentes und seiner Geschicklichkeit repariert er fast alles was im Gasthof so anfällt. Seine große Leidenschaft gilt der Land- und Forstwirtschaft. In fast jeder freien Minute findet man ihn auf dem Traktor auf dem Feld oder mit der Motorsäge und der dazugehörigen Ausrüstung im Wald.

Manuela Schneider - die Frau des Wirts

Familie2.JPG

Manuela Schneider, geborene Nigischer, stammt aus dem oberen Waldviertel und verfügt über eine fundierte touristische Ausbildung - MBA (Master of business administration Tourismusmanagement). Sie war als Direktionsassistentin und im Projektmanagement tätig und ist seit der Heirat ganz im Gasthof tätig. Sie kümmert sich neben den Kindern um die Gäste und das Marketing und den Service.

Johanna, Paul und Elisabeth - Die Kinder

kinder.JPG

Johanna, Paul und Elisabeth sind die  jüngsten Familienmitglieder sind 2007, 2009 und 2013 auf die Welt gekommen und sorgen für Schwung im Haus.

Werner Schneider - der Senior-Wirt

Schank.JPG

Er hat mit seinen Eltern den Gasthof in den 1960er Jahren neu gebaut und ihn 1968 hat er den Gasthof seiner Eltern übernommen und ihn bis Ende 2010 geführt. Die Stammgäste schätzen ihn, weil er immer wieder für ein "Bummerl" zu haben ist.

Maria Schneider - die Senior-Wirtin

Eltern2.JPG

Die gebürtige Weinviertlerin ist eine Quereinsteigerin. Sie lernt gerne Neues dazu und bildet sich deshalb regelmäßig fort. Hier ein kleiner Auszug ihrer Ausbildungen: Seminarbäuerin, Nordic Walking Trainerin, Regionsführerin Waldviertler Wohlviertel und Gesundheitsbetreuerin.
Maria Schneider ist für das Ambiente und die Atmosphäre, die Gästebetreuung sowie für die kulinarische Seite des Gasthofes verantwortlich. Sie verwöhnt Ihren Gaumen mit Waldviertler Schmankerl und hausgemachten Mehlspeisen. Sie hat sich sehr intensiv mit der Region, ihrer Geschichte und den Ausflugszielen befasst und steht Ihnen gerne beratend zur Verfügung.

Nicht zu vergessen

Rex - der Haushund, Cassey - die Hündin der Seniorchefin und Carlo - der Hauskater

Nach oben